Categories
News

Sport trotz Corona

Wir melden uns mit wunderbaren Neuigkeiten:
Mit dem Ende der Sommerferien öffnen sich auch die Hallen wieder für die Vereine.

Einziges Problem:
Wir dürfen die Geräte der Stadt nicht benutzen und auch die Umkleideräume sind gesperrt.

Einige Geräte, wie die Rhönräder, die Trampoline und einige Turngeräte gehören uns und dürfen damit auch benutzt werden. In den anderen Hallen müssen wir uns anders beschäftigen, aber das bekommen wir hin.

Es gelten dabei weiterhin die folgenden Regeln:

  1. Mund-Nasen-Schutz beim betreten und Verlassen der Anlage/Halle.
  2. Bitte kommt im Sportzeug
  3. Beim Betreten in dieser Reihenfolge:
    • Hände desinfizieren    
    • Beim Übungsleiter Anmelden
    • Maske abziehen
  4. Wenn möglich Abstand halten. Auch bei Begrüßungen.
  5. Maximal 30 Personen pro Gruppe. Es darf mehrere Gruppen pro Halle geben, die dürfen sich aber nicht mischen. Achtet auf die Anweisungen der Übungsleiter.
  6. Bei Krankheitssymptomen zu Hause bleiben und einen Arzt kontaktieren

Wir freuen uns auf euch.